Navigation überspringen.
Startseite
Absurdes, belangloses und alles mögliche andere Zeugs
Diese Website ist mein Beitrag, dass belanglose Grundrauschen des Internets durch meinen eigenen mittelscharfen Senf zu vergrößern. Oder, um es anders aus zu drücken »Lieber eine fünf in Mathe, als überhaupt keine persönliche Note.«

Bitte melde Dich...

Hallo Nero,

gibt es Dich noch?

Gib doch bitte Deinen immer noch treuen Fans ein kleines Lebenszeichen...

LG,

Flashover aka Kai

Hallo lieber Nero,

falls es dich noch gibt, wünsche ich dir ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017.
Es wäre aber schön, mal ein Lebenszeichen von dir zu sehen (hören (?)).
Gleichzeitig wäre es ganz nett zu erfahren, ob es hier nochmal weitergeht oder ob wir die Favo's löschen können.
LG
joeey

Ich bin sehr traurig ...

...lieber Jörg, daß Du uns (Deine treuen Leser) anscheinend total vergessen hast!! Dein letzter Post ist beinahe ein dreiviertel Jahr her und eine
Fortsetzung Deiner von uns allen so geliebten Stories.... steht in den Sternen oder ist gestorben ???
Wenn dem so seien sollte, dann sei so lieb und sag uns die Wahrheit!! Ich denke das haben wir verdient.

traurige Grüße
Thunderbird66

Was lange währt wird ziemlich dick...

Es ist vollbracht. Der letzte Band Drachenblut gibt es als gedrucktes Buch. Und dieses Mal passt das Wort sogar. Drachenblut 6 ist dick, richtig dick, ein schönes griffiges Taschenbuch mit tollen Papier und noch tollerem Inhalt.

Okay, genug des Einlobs. Ihr kennt den Inhalt. Dieser ist aber überarbeitet und vor allem massiv von Fehlern befreit, wenn auch nicht absolut fehlerfrei. Da sind Bücher wie Fischstäbchen. Auf deren Packungen steht auch immer drauf „praktisch grätenfrei".

Wie bei den anderen Bänden auch, gibt es dieses wunderschöne Œvre im gut sortierten Buchhandel, beim Onlinehändler eures Vertrauens und natürlich auch wieder bei mir direkt für schlappe 12,95€. Das gibt's quasi mehr Buch fürs gleiche Geld. Bei 410 Seiten sind das 3,12 Cent pro Seite. Okay, okay, ich höre ja schon auf. Porte und Verpackung geht leider Extra. Ich bin halt kein Verlag nur Hobbyist.

Also, wer gerne ein Buch haben möchte schickt mir eine E-Mail an nero@text-bloxx.de mit Namen und Adresse und Widmungswunsch. Ich Antworte mit dem ganzen Rest.

Grüße Nero

OOPS....

Ach, da ist ja noch ein Blog. Wie peinlich.... Ganz vergessen.

Aber ich habe eine gute Ausrede. Ich habe den letzten Band von Drachenblut bearbeitet und an den Verlag geschickt. Damit wird dann die Serie komplett in gedruckter Form erhältlich sein. Und das Beste: Das Buch wird zur Leipziger Buchmesse fertig sein und wird sich dort auch käuflich erwerben lassen. Bei mir! Ich werde am Stand von DeadSoft sein. Ich weiß zwar noch nicht wann, also an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit aber das werde ich noch rechtzeitig bekannt geben. Vermutlich wird es Samstag oder Sonntag sein, dass ich mich dort tummeln werde.

Happy New Year

Lieber Nero,

alles, alles Gute zum Neuen Jahr!

Und, nicht ganz uneigennützig, vor allem viel Spaß am Schreiben!

LG der Doc

Und ewig krümeln die Kekse

(cc)RHINO NEAL, BY-ND-NC 2.0Und wieder ein Mal müssen wir uns mit der Inkonsequenz der Politik auseinander setzen, die meint handeln zu müssen, sich dann aber Symbolpolitik beschränkt. Gepaart mit einem »Gut gemeint, aber nicht verstanden« wird es Mal wieder richtig lästig.

Gemeint ist die E-Privacy-Richtlinie 2009/136/EG kurz Cookie-Richtlinie von 2011. Im Prinzip ist das Anliegen ja gut gemeint: Ohne den Besucher einer Website zu fragen, verwendet die Werbeindustrie die kleinen Datenkrümel zum Nachverfolgen von Webseitenbesuchen. Genau das, was man nicht will. So wie ich wochenlang von Anzeigen für Staubsaugern verfolgt wurde, weil ich einen Staubsauger für meine Mutte bei Amazon gekauft habe. Da fragt man sich eh, welche hirnamputierten Algorithmen eigentlich dafür verantwortlich sind, ständig mit Werbung für Dinge bombadiert zu werden, die man gerade gekauft hat.

Aber ich schweife ab. Cookies können ohne Zweifel für unerwünschte und ggf. sogar schädliche Dinge verwendet werden. Das dumme daran ist, dass dies eigentlich nichts mit den Cookies zu tun hat. Die sind einfach nur eine Technik, mit dem sich User-Tracking, also das Verfolgen von Benutzern, realisieren lässt. Die Mehrheit der Cookies dient ganz anderen und vor allem harmlosen Zwecken, z.B. der Anmeldung bei einer Website, wie hier, was auch der einzige Grund ist, warum auf dieser Seite Cookies eingesetzt werden.

Danke für die Glückwünsche

OOPS, da hab' ich ganz vergessen, dass ich ja auch noch einen Blog habe. Aber was ist der schon wert, wenn man nichts bloggt. Da kann man noch so sehr ein schlechtes Gewissen haben und sich einreden »Heute schreibe ich etwas«. Nur wenn man es dann doch nicht macht, bringt das gar nichts.

Aber viel wichtiger: Ich habe die Schreiberei nicht aufgegeben. Weder Hyperion, noch Nachtschatten II oder Roter Mond. Ich hatte leider andere Prioritäten. Früher war irgendwie mehr Zeit am Ende des Tages übrig...

Deswegen um so mehr Dank an alle, die an meinen Geburtstag gedacht haben, obwohl ich diese Seite hier sträflich vernachlässigt habe.

Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch zum Gerburtstag Nero und alles Gute im neuen Lebensjahr

Kanzlerfrage

Lebt Jörg noch ? Wenn ja, geht es ihm gut ?? Wird er weiter schreiben ??? Wenn ja, werden wir erfahren wie es um den Roten Mond steht, was die rotgoldenen Nachtschatten machen und vor allem wie sieht es in den unendlichen Weiten des Alls aus ????

Fragen über Fragen ... and the answer is blowing in the wind ... oder doch nicht ??????????????????

Inhalt abgleichen